Aktuelles

Nächster Termin: siehe Aushang

Für alle Schwangeren und werdenden Väter/Großeltern etc. die sich zum Thema Stillen informieren möchten.

Vortrag von und mit Hebamme Christel Höck

Kosten: 10 € pro Person / 15 € pro Paar

Anmeldung über unser Kontaktformular oder den Aushang in der Praxis!

Termine: Kurs hat bereits begonnen / neuer Kursstart wird noch bekannt gegeben

In diesem Kurs lernen junge Eltern, was uns Babys in den ersten Monaten mit ihren Verhaltens- und Körpersignalen mitteilen. Wie zeigt uns ein Baby, dass es sich gestresst und unwohl fühlt? Welche Zeichen zeigt der Säugling, wenn es zu Kontakt und Interaktion mit den Eltern bereit ist? Und was können Eltern tun, um diese Körperbotschaften ihrer Babys besser zu verstehen und angemessen zu beantworten?

Dieser Kursblock umfasst insgesamt drei Treffen, an denen Eltern ihre Babys im Alter von 0 – 6 Monaten gemeinsam beobachten, spüren und besser kennenlernen. Neben kleinen Wahrnehmungs- und Spürübungen, bekommen die Eltern viele Informationen über

  • die Art und Weise, wie Babys ihre Bedürfnisse und Gefühle mitteilen
  • die Körper- und Verhaltenssignale von Babys, wenn sie sich gestresst und unwohl fühlen
  • die Botschaften des Babys, wenn es Ruhe benötigt oder mit sich selbst zufrieden ist
  • die emotionalen und körperlichen Entwicklungsschritte ihres Kindes in den ersten sechs Lebensmonaten
  • die innere Haltung, die wir als Eltern einnehmen müssen, um die Körpersprache der Babys besser verstehen und beantworten zu können.Leitung: Inge Illichmann, EEH-Fachberaterin, KinderphysiotherapeutinKurskosten: 45 €Anmeldung über den Aushang in der Praxis, bei der Kursleitung unter 0661 21622 oder unser Kontaktformular!

Bindung durch Berührung – Gruppenkurs I

Ein Kurs à vier Einheiten: neuer Termin wird noch bekannt gegeben

unter der Leitung von Sabine Heil, Sozialpädagogin und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe

Ein wichtiges Anliegen dieses Kurses ist es die Eltern so anzuleiten, dass sie sich in einem Zustand innerer Sicherheit dem Kind zuwenden können. In einer entspannten Beobachtungsphase stimmen wir uns auf das Baby ein. Die Reaktion des Babys wird aufgenommen und sowohl sprachlich als auch körperlich beantwortet. Wir verwenden schmetterlingsleichte Streichungen und ruhende Berührungen. Ablauf und Rhythmus werden individuell an das Baby angepasst. Durch die Achtsamkeit erwächst eine innige Verständigung. Die eigene Ruhe und Sicherheit trägt wesentlich zur öffnenden und zugleich stabilisierenden Wirkung der schmetterlingszarten Berührung bei.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung und eine Decke als Unterlage für Ihr Baby.

Anmeldungen telefonisch bei Sabine Heil unter 0661-9016488 oder über den Aushang in unserer Praxis oder über das Kontaktformular!

Termin : 5 mal dienstags, ab 27.06.2017, 09.30-10.30 Uhr

mit Andrea Schmidt, Masseurin

Kursgebühr: 30 €

Anmeldungen über den Aushang in der Praxis oder unser Kontaktformular. Bitte geb euren Namen, eure Telefonnummer sowie Name und Alter eures Kindes an!

Dienstag, 05.09.2017, 19.00 Uhr
Das Drama der perfekten Eltern

Die Rolle des Narzissmus im Zusammenleben von Eltern und Kind (Ein Vortrag)

Referent: Thomas Harms, Psychologe und Körperpsychotherapeut, Bremen
Er ist Leiter des Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie in Bremen. Er arbeitet seit über 25 Jahren in den Bereichen der Frühprävention, Krisenintervention und Körperpsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern.
Ort: Hochschulzentrum Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1a

Details im Überblick (PDF)

Neu: dienstags, 16 - 17 Uhr
Rückbildungsgymnastik mit Julia Rost, Tanztherapeutin, RB-Trainerin, 
 und anschließender Tragehilfensprechstunde

Die Termine am Mittwoch und Donnerstag bleiben unverändert: Rückbildungsgymnastik und anschl. Hebammensprechstunde:
Mittwoch 10-11 Uhr Ute Kümmel-Gutte, Hebamme
Donnerstag 10-11 Uhr Eva-Maria Chrzonsz, Hebamme

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 Stunden
Bitte 50 € Kaution zur 1. Stunde mitbringen, wird nach der 10 Stunde zurückgezahlt

Kurs hat bereits begonnen. Neue Termine folgen.

mit  Carolin Bhakta Prowald-Diegelmann

(Yogalehrerin nach BYV, Ärztin)

Wie kann ich in der Schwangerschaft körperlich fit bleiben, meine innere Harmonie bewahren und mich optimal auf die Geburt vorbereiten?

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Sanfte Bewegungen helfen mir, trotz Bauch beweglich zu bleiben. Spezielle Körper-übungen trainieren Flexibilität und Kraft von Wirbelsäule und Beckenboden. Einfache Atem- und Entspannungstechniken geben mir und meinem Kind viel Ruhe und Energie.

Yoga-Erfahrung ist nicht notwendig. Der Kurs ist geeignet von Beginn der Schwangerschaft bis zur Geburt.

Kursgebühr: 70 €

Weitere Informationen telefonisch unter 0176 20088593  (Kursleitung).

Anmeldungen über den Aushang in der Praxis oder unser Kontaktformular.

Neuer Kursbeginn wird noch bekannt gegeben!

Du bist mit der Rückbildung fertig und möchtest was für dich tun? Du möchtest die Möglichkeit haben dein Baby mitzunehmen? Dann bist du hier genau richtig!

Pilates vereint Konzentration, Kräftigung, Atmung und Dehnung. Es ist ein Training für Körper, Geist und Seele ohne Stress und Hektik. Wir kräftigen Rücken, Bauch, Po und die Beine gleichermaßen und formen lange schlanke Muskeln.

Im Laufe des Kurses setzen wir verschiedene Kleingeräte wie den Pilatesball oder die Faszienrolle ein, um das Training zu intensivieren und Verspannungen zu lösen.

Mit Yvonne Kreis, Pilatestrainerin, Anmeldungen über der Aushang in unserer Praxis, telefonisch unter 0157 - 583 494 06 oder über http://pilates-kurse-fulda.de/anmeldung/ 

Kosten:    89,- €

Dieser Workshop hat bereits stattgefunden! Bei Interesse könnt ihr euch für einen möglichen Folge-Workshop vermerken lassen!

mit Michaela Wehner, Logopädin (Bachelor of Health)

und Mutter von zwei Kindern (4 und 2 Jahre)

Kosten: 10 €, pro Paar 15€

Sprachförderung ohne Zeitaufwand – Wie unterstütze ich die Sprachentwicklung meines Kindes im Alltag?

  • Sprache ist ein wichtiger Teil unseres Lebens, um in sozialen, schulischen und beruflichen Bereichen erfolgreich zu sein.
  • In diesem Workshop lernen Sie die wichtigsten Schritte der Sprachentwicklung kennen und erfahren wie Sie dem Alter Ihres Kindes entsprechend positiv darauf Einfluss nehmen können.
  • Fördern Sie die Sprache Ihres Kindes mühelos im Alltag während dem Anziehen, dem Frühstücken oder der Autofahrt!                                                            Anmeldungen gerne über unser Kontaktformular oder über den Aushang in unserer Praxis!