Ich ziehe demnächst um und 30 Jahre Hebammen-Erfahrung mit mir. Mit einem verkleinertem Team werde ich mich zukünftig auf die folgenden Bereiche fokussieren: Schwangerenberatung, Wochenbettbetreuung, Familienhebammentätigkeit, Schreisprechstunde, Geburtsaufarbeitung und Systemische Beratung. Meine neue Praxis finden Sie in der Milseburgstr. 3 in 36043 Fulda, Tel. 0661.41488, www.hebammenpraxis-fulda.de

Bis zum 31.07.2018 finden alle Kurse & Gruppen wie gewohnt hier in unseren Räumen der Hebammenpraxis in Fulda-Bronnzell statt. Unsere Geburtsvorbereitungskurse sind jedoch bereits bis einschl. Juli ausgebucht.

Ich freue mich, Sie bei Ihrem Start ins Familienleben weiterhin zu begleiten.

Ihre Eva-Maria Chrzonsz

Dienstag, 05.09.2017, 19.00 Uhr
Das Drama der perfekten Eltern

Die Rolle des Narzissmus im Zusammenleben von Eltern und Kind (Ein Vortrag)

Referent: Thomas Harms, Psychologe und Körperpsychotherapeut, Bremen
Er ist Leiter des Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie in Bremen. Er arbeitet seit über 25 Jahren in den Bereichen der Frühprävention, Krisenintervention und Körperpsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern.
Ort: Hochschulzentrum Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1a

Details im Überblick (PDF)

Neu: dienstags, 16 - 17 Uhr
Rückbildungsgymnastik mit Julia Rost, Tanztherapeutin, RB-Trainerin, 
 und anschließender Tragehilfensprechstunde

Die Termine am Mittwoch und Donnerstag bleiben unverändert: Rückbildungsgymnastik und anschl. Hebammensprechstunde:
Mittwoch 10-11 Uhr Ute Kümmel-Gutte, Hebamme
Donnerstag 10-11 Uhr Eva-Maria Chrzonsz, Hebamme

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 Stunden
Bitte 50 € Kaution zur 1. Stunde mitbringen, wird nach der 10 Stunde zurückgezahlt